Ergebnisse von der
Concordia Heideck e.V.

 
Der Verein
Das Schützenhaus
Schießzeiten
Schießanlage
Termine
Events
Nachrichten
Ergebnisse
Jugend
Westernschießen
Galerie
Chronik
Links
Impressum

 

Königsschießen 2015

Das Königsschießen zur Ermittlung der Könige für 2015 fand wie jedes Jahr im September statt. Am 11. Oktober 2014 fand die Königsproklamation und Königsfeier im Schützenheim statt.
Insgesamt nahmen diesmal 44 Schützen teil.


Die Könige der letzten Jahre: 2014,
2013, 2012, 2011, 2010, 2009,
2008, 2007

Könige und Pokalsieger 2015
Könige und Pokalsieger 2015

Luftgewehr Schützenklasse - 12 Teilnehmer
König Reiner Wagner 104,7 T
Ritter zur Rechten Ruppert Zeiner 162,1 T
Ritter zur Linken Leo Beckenbauer 195,6T
1.Meister Susanne Stengl 89
2.Meister Leo Beckenbauer 88
3.Meister Fritz Lang 84
Glück 1 Fritz Lang 63,6 T
Glück 2 Wolfgang Mayer 75,7 T
Glück 3 Ruppert Zeiner 79,2 T
Pokal 1 Fritz Lang 28,3 T
Pokal 2 Susanne Stengl 167,5 T
Pokal 3 Frank Reißinger

170,4 T




Luftgewehr Jugend - 1 Teilnehmer
König Carina Lang 457,9
Ritter zur Rechten    
Ritter zur Linken    
1.Meister Carina Lang 72
2.Meister    
3.Meister    
Glück 1 Carina Lang 105,6
Glück 2    
Glück 3    
Pokal 1 Carina Lang 233,2
Pokal 2    
Pokal 3    

Luftpistole - 11 Teilnehmer
König Ruppert Zeiner 384,5 T
Ritter zur Rechten Hermann Spachtholz 510,4 T
Ritter zur Linken Erwin Kögler 656,4 T
1.Meister Erwin Kögler 48
2.Meister Ruppert Zeiner 48
3.Meister Hannes Stengl 46
Glück 1 Manfred Schmidtmeier

105,2 T

Glück 2 Erwin Kögler 152,3 T
Glück 3 Fritz Lang 292,1 T
Pokal 1 Ruppert Zeiner 369,1 T
Pokal 2 Erwin Kögler 430,4 T
Pokal 3 Karl-Heinz Kögler 443,9 T
 
Kleinkalibergewehr - 7 Teilnehmer
König Fritz Lang 259,3 T
Ritter zur Rechten Ruppert Zeiner 938 T
Ritter zur Linken Hermann Spachtholz 984,7 T
1.Meister Ruppert Zeiner 43
2.Meister Leo Beckenbauer 42
3.Meister Hermann Spachtholz 38
Glück 1 Ruppert Zeiner

94,2 T

Glück 2 Fritz Lang 778,8 T
Glück 3 Leo Beckenbauer 950 T
Pokal 1 Fritz Lang 813 T
Pokal 2 Leo Beckenbauer 905,4 T
Pokal 3 Ruppert Zeiner 1538 T



Kleinkaliberpistole - 18 Teilnehmer
König Karl-Heinz Kögler 582,5 T
Ritter zur Rechten Manfred Schmidt 1422 T
Ritter zur Linken Joachim Hübner 1727 T
1.Meister Karl-Heinz Kögler 47
2.Meister Joachim Hübner 47
3.Meister Johannes Stengl 46
Glück 1 Johannes Stengl 39,9 T
Glück 2 Joachim Hübner 508,5 T
Glück 3 Manfred Schmidt 849,2 T
Pokal 1 Ruppert Zeiner 1009 T
Pokal 2 Karl-Heinz Kögler 1353 T
Pokal 3 Johannes Stengl 1431 T


Großkaliber-Gewehr - 15 Teilnehmer
König Manfred Schmidt 488,7 T
Ritter zur Rechten André Schöppel 614,8 T
Ritter zur Linken Leo Beckenbauer 744,9 T
1.Meister Ruppert Zeiner 50
2.Meister Leo Beckenbauer 50
3.Meister Thomas Ryrko 50
Glück 1 Werner Wieder 61,5 T
Glück 2 Karl-Heinz Kögler 320,6 T
Glück 3 André Schöppel 385,7 T
Pokal 1 Josef Auenhammer 143,3 T
Pokal 2 Ruppert Zeiner 525 T
Pokal 3 Jürgen Schmid 667,9 T
 
Großkaliber-Pistole - 16 Teilnehmer
König Manfred Schmidt 1077 T
Ritter zur Rechten Joachim Hübner 1280 T
Ritter zur Linken Uwe Bachmann 1505 T
1.Meister André Schöppel 50
2.Meister Joachim Hübner 49
3.Meister Uwe Bachmann 47
Glück 1 Hermann Spachtholz 156,5 T
Glück 2 André Schöppel 370 T
Glück 3 Uwe Bachmann 445 T
Pokal 1 Hermann Spachtholz 168,3 T
Pokal 2 Uwe Bachmann 228,5 T
Pokal 3 André Schöppel 751,1 T
 
Großkaliber-Revolver - 17 Teilnehmer
König Uwe Bachmann 686 T
Ritter zur Rechten André Schöppel 867,9 T
Ritter zur Linken Michael Eisenreich 947,7 T
1.Meister Michael Eisenreich 48
2.Meister Josef Auenhammer 47
3.Meister Manfred Schmidt 45
Glück 1 Manfred Schmidt 244,3 T
Glück 2 Spachtholz Harald 315,8 T
Glück 3 André Schöppel 525,8T
Pokal 1 André Schöppel 948,7 T
Pokal 2 Michael Eisenreich 44,27 T
Pokal 3 Leo Beckenbauer 446,4T

2007 fand das 54. Gauschiessen in Heideck statt. Hier noch zum nachlesen.