Events bei der
Concordia Heideck e.V.

 
Der Verein
Das Schützenhaus
Schießzeiten
Schießanlage
Termine
Events
Nachrichten
Ergebnisse
Jugend
Westernschießen
Galerie
Chronik
Links
Impressum


Im Jahresverlauf haben sich in unserem Verein einige Veranstaltungen fest etabliert.
Natürlich gibt es bei uns zuerst einmal die ganz "normalen" wichtigen vereinsinternen Termine, die einfach zu einem guten Schützenverein gehören.
Dann kommen einige teilweise richtig große Veranstaltungen, zu denen uns viele Gäste herzlich willkommen sind.
Weiter finden zu besonderen jahreszeitlichen Anlässen ein paar liebgewonnene, vielleicht auch ungewöhnliche Wettkämpfe in unterschiedlichen Kalibern statt.

Am Anfang des Jahres steht für alle Vereinsmitglieder das traditionelle Dreikönigsschießen mit dem Luftgewehr. Zur Wahrung der Chancengleichheit darf nur mit Vereinswaffen geschossen werden. Zu diesem Anlass steigt auch unsere gesellige Christbaumversteigerung.

Gegen Ende Februar bis Anfang März sind alle Bürger von Heideck herzlich zum Bürgerkönigsschießen (PDF 2016) mit dem Luftgewehr eingeladen. Ausser der Kür zum Bürgerkönig für der besten Schuss, werden einige weitere Wertungen für Damen und Herren mit Pokalen belohnt. Die Vereine von Heideck bilden jeweils Mannschaften. Besondere Würdigung findet auch immer der Verein mit den zahlreichsten Teilnehmern.

Vor Ostern dürfen von den Vereinsmitgliedern an den 10m Ständen mit Druckluftwaffen zum Ostereierschießen (PDF 2016) bunte Eier geschossen werden. Bei einer Einlage von 2,50 Euro für 10 Schuss wird jeder Treffer ins Schwarze mit einem Ei belohnt und für jeden Zehner gibt es eins zusätzlich!

So langsam starten die Vorbereitungen für das 2014 wieder größte Event des Jahres: Das Westernschießen Anfang Juni. Dafür haben eine eigene Seite eingerichtet.

Im Juni oder Juli feiern wir ein Sommerfest für alle Mitglieder des Vereins mit Familie. Ein fester Bestandteil ist das Adlerschießen. Dieses Fest ist nicht nur ein Dankeschön des Vereins an seine fleissigen Helfer und Mannschaftsschützen, sondern möchte alle Vereinsmitglieder fröhlich zusammenbringen.

Im Herbst folgt der Höhepunkt unseres Vereinslebens, das Königsschießen in 8 Disziplinen im September verbunden mit der feierlichen Königsproklamation im Oktober. Die Vereinsmeisterschaften werden im Anschluss in zahlreichen Disziplinen ausgetragen. Es kann kann während der normalen Schießzeiten teilgenommen werden. Die Auswertung erfolgt durch die jeweilige Schießleitung. Es dürfen auch Wettkämpfe nach vorheriger Ankündigung gewertet werden. Eine Weitermeldung zur Gaumeisterschaft erfolgt nur auf ausdrücklichem Wunsch der Schützen..

Im Dezember klingt das Jahr aus mit einem Wettbewerb für Ordonnanzgewehre (PDF der Ausschreibung 2016).
Kurz vor Weihnachten können engagierte Schützinnen und Schützen des Veieins sich ihren Weihnachtsbraten beim Geflügelschießen (PDF 2016) auf Glücksscheiben mit diversen Kalibern sichern. Die Preisverleihung mit einer leckeren Gans als Weihnachtsbraten für den oder die bester/beste Schütze/in ist wie eine gemütliche kleine Weihnachtsfeier. Für den Zweiten gibt es mindestens eine Ente, oft auch für den 3. Platz. Sowei weiteres kleineres Federvieh.
Zu guter Letzt das Silvesterschießen (PDF 2016) a la Ruppert mit Überraschungsscheiben. Wir sind gespannt, was er sich diesmal ausdenkt. An diesem Tag steht der Spaßfaktor klar im Vordergrund. Es winken meist köstliche flüssige Preise, die den Silvesterabend ein wenig bunter gestalten können.