Schützenverein
Concordia Heideck e.V.

Oliver Niebel und Andreas Nitt räumten ab

Mittwoch, 7. Dezember 2022

Beim diesjährigen Ordonnanzpokalschießen des Schützenvereins Concordia Heideck wurden erstmals vier Disziplinen angeboten. Dabei handelt es sich um frühere Dienstgewehre und -pistolen, die in den Streitkräften im Gebrauch waren.

Ganzen Artikel lesen

Concordia mit Bratwurststand auf Heidecker Weihnachtsmarkt

Dienstag, 29. November 2022

Nun, da es nach den Jahren Corona-bedingter Ausfälle endlich wieder möglich ist, Weihnachtsmärkte auszurichten, nutzte der Schützenverein - wie schon in den Jahren vorher - die Gelegenheit, auf dem Heidecker Weihnachtsmarkt am vergangenen Wochenende mit eigenem Stand vertreten zu sein und die Besucher mit Bratwurst zu versorgen.


Hermann Spachtholz wurde Doppelkönig der Concordia Heideck

Sonntag, 9. Oktober 2022

Bei der Königsproklamation des Schützenvereins Concordia Heideck werden sieben Königstitel verliehen. Mit der Luftpistole und dem Luftgewehr sicherte sich Schriftführer Hermann Spachtholz zwei davon. Schützenmeister Johannes Stengl war sehr erfreut, dass die Teilnehmerzahl erneut gestiegen war und zwar auf 55.

Ganzen Artikel lesen

Johannes Stengl kündigt letzte Amtsperiode an

Sonntag, 22. Mai 2022

Nach zwei Jahren konnte der Schützenverein Concordia Heideck endlich seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung wieder ins Schützenhaus einladen. Bei der turnusgemäßen Vorstandswahl wurde als zusätzlicher 2. Sportleiter Andreas Nitt gewählt. Er soll den 1. Sportleiter Karl-Wilhelm Wagner, der Corona-bedingt einen kürzeren Bericht (s. eigener Bericht) vorlas, entlasten.

Ganzen Artikel lesen

Sensationeller Vierfachkönig Stefan Rotter

Samstag, 9. Oktober 2021

Doppelkönige gab es beim Schützenverein Concordia Heideck hin und wieder. So auch diesmal mit Leonhard Beckenbauer. Dass aber in den sieben Disziplinen beim Königsschießen gleich vier Titel an einen Schützen gingen, gab es noch nie. Der zweite Schützenmeister Stefan Rotter schaffte dieses Pravourstück. König der Könige wurde Karl-Friedrich Lang mit dem Luftgewehr.

Ganzen Artikel lesen

Hermann Spachtholz abermals Doppelkönig

Samstag, 10. Oktober 2020

Das Königsschießen des Schützenvereins Concordia Heideck war nach dem Dreikönigs- und Bürgerschießen, bedingt durch die Corona-Pandemie, heuer erst der dritte gesellige Wettkampf. Susanne Stengl hat ihren Titel als Luftgewehr-Königin erfolgreich verteidigt. Hermann Spachtholz wurde König mit Kleinkalibergewehr (KKG) und dem Großkaliberrevolver (GKR).

Ganzen Artikel lesen

Karin Heimerl neue Bürgerkönigin von Heideck

Sonntag, 5. Juli 2020

Das Bürgerschießen des Schützenvereins Concordia Heideck konnte am Sonntag mit der Preisverleihung endlich seinen Abschluss finden. Die neue Bürgerkönigin heißt Karin Heimerl, die mit Ehemann und Sohn als eigener "Verein" am Wettkampf teilnahm.

Ganzen Artikel lesen

Erfolgreiche Schützen haben gemeinsames Ziel

Freitag, 14. Februar 2020

Bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Concordia Heideck wurde Stefan Rotter zum 2. Schützenmeister gewählt. Hermann Spachtholz, Christa und Karl-Friedrich Lang wurde die silberne Peter-Lorenz-Medaille vom 1. Gauschützenmeister Josef Grillmayer verliehen, den an diesem Abend noch eine überraschung erwartete. Der Schießstandneubau steckt weiterhin noch in der Planungsphase.

Ganzen Artikel lesen

Hermann Spachtholz ist nicht zu bremsen

Sonntag, 5. Januar 2020

Kaum war das Silvesterschießen des Schützenverein Concordia Heideck vorbei, begann mit dem Dreikönigsschießen abermals das Vereinsjahr. Die Dreikönigsscheibe gewann Hermann Spachtholz.

Ganzen Artikel lesen

Silvesterschießen beendet Schützenjahr

Mittwoch, 1. Januar 2020

Mit dem Silvesterschießen geht beim Schützenverein Concordia Heideck das Vereinsjahr zu Ende. Den geselligen Wettkampf gewann Andreas Nitt.

Ganzen Artikel lesen